Lage

Die Nähe der Einrichtung zu einer großen Zubringerstraße zwischen Karlsruhe und Ettlingen als auch auch zur B10 ermöglicht es auch Familien aus entfernteren Stadtteilen unsere Betreuungsangebote zu nutzen. Eine Bus- und eine Straßenbahnhaltestelle befinden sich in Fußweite, so dass eine Anbindung an andere Ortsteile auch durch den Nahverkehr gegeben ist.
Die „Kreuzelburg“ ist ein ehemaliges Gemeindehaus, welches durch seine Ortsrandlage direkten Zugang zu einem kleinen Waldgebiet hat. Unmittelbar vor der Haustüre liegt ein öffentlicher Spielbereich mit einer großen Wiese, welcher von uns gerne genutzt wird. In einer verkehrsberuhigten Zone liegend, haben die Kinder jede Möglichkeit selbst bestimmt zu agieren und zu lernen mit alltäglichen Gefahrensituationen um zu gehen, ohne sich dabei wirklich zu gefährden.

KinderSpielHaus Kreuzelburg im Spätjahr